Seen

Die Oberschwäbische Seenlandschaft ist ein Ergebnis der letzten Eiszeit - der Würmeiszeit. Rund um Ostrach liegen in der hügeligen Landschaft viele herrliche Seen.

Hosskirchersee
Der idyllische Königsegger See oder auch Hosskirchersee genannt mit dem Seebad lädt Besucher zum Schwimmen und Verweilen ein. Nach einer erfrischenden Runde im See die Seele auf der Liegewiese baumeln lassen oder ein Eis geniessen, vergnügt kleine und grosse Wasserratten.

Federsee
Der Federsee bei Bad Buchau ist der zweitgrößte See in Baden-Württemberg. In der einzigartigen Moorlandschaft können Sie über den Federsee-Steg, Naturerlebnispfade, und Aussichtstürme die herrliche Natur erkunden.

Baggersee
In Jettkofen, einem Teilort von Ostrach, liegt der Baggersee am Dorfende. Das klare Wasser lädt im Sommer zu einer Abkühlung ein.

Bodensee
In der Freizeit bietet der Bodensee eine Fülle von Möglichkeiten im Bereich Wassersport, Sehenswürdigkeiten und mehr. Er ist von Ostrach in nur 25 Minuten zu erreichen.