Gaststube

Gemütlichkeit und frische Küche

Unsere Gaststube wird geprägt durch die alte Holztäfelung und die aus Großmutters alten Leinen gearbeiteten Gardinen geben der Gaststube ihren unvergleichlichen Charakter. Dazu die Blumenvasen der Töpferei Eimühle aus Ostrach arrangiert mit frischen Wiesenblumen – diese und andere liebevollen Details lassen unsere Gäste staunen.

So strahlt in der heimeligen Gaststube das ganze Jahr die Gemütlichkeit und lädt Sie alle ein, ob von Nah oder Fern, sich bei uns rundum wohlzufühlen und ein paar gesellige Stunden bei gutem Essen und Wein zu verbringen. Die rund 70 Sitzplätze in der Wirtschaft bieten genügend Raum, um Ihre Feste im heimeligen Ambiente zu feiern.

Traditionell beginnen wir das Essen mit frischem Baquett und Schmalz. Dann folgt die schwäbische Küche verfeinert mit internationalem Flair: Maultaschen, Zwiebelrostbraten, handgeschabte Spätzle und Linseneintopf finden Sie auf unserer regionalen Karte. Aber auch ein edler Fisch oder "Surf and Turf" geniessen Sie bei uns, und der Süße Abschluss ist Ihnen sicher.

Erlesene Tropfen vom Bodensee und dem Schwabenland aber auch aus "dem Rest der Welt" kredenzen unsere Weinkarte, ebenso gerne servieren wir Ihnen ein frisch gezapftes regionales Bier. In den Monaten Mai bis Dezember haben wir keinen Ruhetag und verwöhnen Sie sieben Tage die Woche. Tischreservation ratsam.