Herzlich willkommen

Buchungsanfrage

Seit gut 100 Jahren leitet die Familie Ermler die Geschicke des Hirschen. Aus dem ursprünglichen Viehhandel mit eigener Landwirtschaft und dazugehöriger Metzgerei, entwickelte sich das heutige Landhotel mit seinen behaglichen Gästezimmern und dem gemütlichen Gasthof.

Josef und Cordula Ermler verwöhnen mittlerweile in der vierten Generation zusammen mit Ihrer schwarzen und weißen Brigade die Gäste aus Nah und Fern. Nach lehrreichen Jahren in Deutschland, Italien und der Schweiz ist die 5. Generation mit Johannes und Eveline Ermler seit 1. Mai 2013 ebenfalls mit im Hirsch tätig und setzt die Familientradition fort.

Diese kontinuierliche Arbeit wird auch jährlich von Gastronomie-Guides wie "Michelin", "Gusto" oder "Der Feinschmecker" mit guten Bewertungen belohnt. Hier bei uns finden Sie familiäre Gastfreundschaft und vorzügliche hohenzollerisch-schwäbisch-badische Küche vorwiegend mit ausgesuchten Produkten aus dem Ländle.

Wir freuen uns, Sie als unseren Gast begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen ein paar angenehme Stunden in behaglicher Umgebung, weit ab vom Alltagsstress und dem täglichen Rummel.

Ihre Gastgeber Josef, Cordula, Eveline und Johannes Ermler